Startseite
Der Verein
Unsere Bahn
Das Hobby
Bilder und Videos
Ergebnisse
Ausschreibungen
Anfahrt
Termine 2018
Kontakt
Gastfahrer
Links
Partner+Sponsoren
Interner Bereich
  
Datenschutz
Impressum
 
Ergebnisse

Ergebnisse und Berichte von Rennenwochenenden
Hauptsächlich gibt es hier die Ergebnislisten der von uns veranstalteten Rennen, sowie auch den Rennen, an denen WMC-Mitglieder teilgenommen haben. In der Tabelle wird ersichtlich, um welche Veranstaltung es sich handelte und wann diese war (das ist gleichzeitig der Link zu weiteren Infos des Rennens).

Bahnrekorde : Andreas Gisa VG8 13.947s am 30.06.2012 Euro 40+
Hartmund Rose VG10 scale 15.907s 2.juli 2011 Euro 40+



Tamiya-Euro-Cup(Wiebaden)
05.+06. Juli 2008
Bericht:

Lauf zum Tamiya Euro-Cup in Wiesbaden?


 


Tamiya, das ist doch Elektro, dachte ich, etwa bei uns? Uwe Reinhard aus Andernach hatte uns mal eine eMail geschickt, nach unserem Bahnumbau 2005 haben wir doch auch eine Kurzanbindung und wir schreiben doch auf unserer Homepage, dass auch Elektro-Fahrzeuge willkommen sind. Klar sind Sie das, wir haben aber nur 3 Leute im Verein mit einem Elektro-Fahrzeug und diejenigen sind leider auch beruflich und privat so eingespannt, dass sie eigentlich gar nicht dazu kommen, diese auch mal zu fahren.


 


Klar machen wir ein Rennen, kurz rund gefragt und schon stand die Entscheidung fest. Natürlich haben wir uns erst mal beim Rennen in Andernach im April schlau gemacht, wie das bei den „Stromern“ (sorry (;-)) so abläuft, dennoch waren wir völlige Neulinge, durften uns aber auf fachkundige Unterstützung, gerade wegen der Fahrzeugkontrolle, verlassen.


 


Da wir ja über den Winter mit der Renovierung des Fahrerlagers recht fleißig waren, hatten wir nun auch die Möglichkeit, Strom aus der Steckdose anzubieten. Natürlich erzeugt aus einem großen Generator, den wir von einem Maschinen-Mietservice ausleihen konnten, denn eine städtische Leitung wird wohl unbezahlbar bleiben. Und was soll ich sagen, es hat alles geklappt. Nur einmal flog die Sicherung raus, vermutlich weil morgens alle Ihre Lötkolben angeworfen haben, um den Cup-Motor einzubauen.


 


Waren am Samstag noch kaum welche da um zu trainieren, das ist beim Tamiya-Cup wohl so üblich, so ging es am Sonntag schon um 7:00 Uhr los, daran müssen wir uns auch erst mal gewöhnen. Ich dachte schon, ich bin heute aber früh dran, und dann fuhren wir im Convoy zum Gelände. Woran wir uns auch gewöhnen müssen, ... diese Ruhe! Kein Motorenlärm weit und breit, nur summende Fahrzeuge auf der Bahn, das war doch sehr ungewöhnlich für uns. Zum Ausgleich haben wir dann wenigstens ein kleines lautes Stromaggregat aus eigenem Bestand für die separate Versorgung der Zeitnahme angeworfen, dann ging’s wieder (;-)). Die Kurzanbindung haben wir im Übrigen nicht gebraucht. Alle, auch die langsameren Fighter-Buggys und die frontgetriebenen M-Chassis sind die lange Gerade entlang „gerast“.


 


Ein sehr schöner Tag war es, viele neue Eindrücke gewonnen. 50 Starter sind es inklusive einiger Doppelstarter geworden. Den Rückmeldungen nach hat es wohl allen sehr gut gefallen, danke für euer Lob. Und auch ein riesiges Lob von uns zurück an Euch, die Tamiya-Cup-Gemeinde. Ihr seid eine ganz tolle Truppe, super nett, hilfsbereit und was mich auch besonders erstaunt hat, so anständig haben in unseren ganzen 30 Jahren noch nie die PKWs auf dem Parkplatz gestanden, ehrlich! Wenn Ihr wollt, sind wir wieder mit dabei. Es würde uns sehr freuen, Euch wieder beim WMC begrüßen zu dürfen.


 


Grüße, Michael

Bilder:
100_4312.JPG100_4314.JPG100_4325.JPG
100_4313.JPG100_4315.JPG100_4317.JPG
100_4318.JPG100_4321.JPG100_4323.JPG
Ergebnisstabelle:
Download Ergebnisstabellen

Impressum |  Datenschutz


Es waren bisher Besucher auf unserer Seite
CCBot/2.0 (https://commoncrawl.org/faq/)
hier noch ein paar Keywords für die Suchmaschinen ;) - RC-Car RC Cars Model Modell Modelle Racing Funke Autos Fernbedienung Fernsteuerung Akku Akkupack Slicks HPI Serpent Mugen Tamiya Kyosho Robbe Futaba Graupner Startbox Vector Vektor Veteq 950 835 705 3,5 2,5 2,11 SMP Slide ccm 1:8 1:10 Xray Losi Protoform WMC Wiesbaden Minicar Mainz Kastel Rennbahn Rennstrecke Fahrerstand Zeitnahme Fahrerlager Sport